Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

TSV Blaustein - HSG Ostfildern

#1 von Wielandstädter XL , 02.11.2011 09:50

Quelle: www.handball-blaustein.de

Am Dienstag um 17.00 Uhr geht die Englische Woche in der Blausteiner Lixhalle mit der Begegnung gegen die HSG Ostfildern weiter. Damit der Wernau-Sieg nicht zu lange blendet, setzte Trainer Hofmeister für Montag gleich ein zusätzliches Hallentraining an. Siege in der Württembergliga bleiben für Blaustein etwas Außergewöhnliches und müssen weiter hart erarbeitet werden. Mit Jan Behr, Blausteins bestem Handballer und dem ehemaligem Handballnationaltorwart, Chrischa Hannawald, Hofmeisters erfolgreichstem Handballschüler haben sich prominente Zuschauer angekündigt. Beide nützen eine kurze Spielpause ihres Bergischen HC zu einer Stippvisite in der Heimat. Das Gastgeschenk steht fest, ab jetzt geht es um das schwierige Einpacken.


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: TSV Blaustein - HSG Ostfildern

#2 von Wielandstädter XL , 02.11.2011 09:51

Quelle: www.hsg-ostfildern.de

TSV Blaustein – HSG Ostfildern 25:25(15:13)

Remis beim Tabellen-Zweiten

Beim Aufsteiger aus Blaustein konnte die HSG an Allerheiligen einen Punkt mit nach Hause nehmen. Die Ausbeute der Englischen Woche beträgt zwei von vier möglichen Punkten in den Spielen gegen Plochingen und Blaustein.

Der HSG gelang ein recht guter Start in die Partie. Die Abwehr stand souverän und auch im Angriff nutze man seine Chancen. Die Gastgeber kämpften sich jedoch heran und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Nach einer Weile kam jedoch ein Bruch ins Ostfilderner Spiel, wodurch die Blausteiner mit fünf Toren in Folge zum Stand von 10:5 davonziehen konnten. Die Filderallianz konnte sich jedoch wieder fangen und auf 10:9 verkürzen. Das Spiel plätscherte anschließend bis zum Halbzeitstand von 15:13 dahin.
In der zweiten Halbzeit war seitens der HSG nun mehr zu sehen. Man konnte eine aggressivere kämpferische Einstellung an den Tag legen und somit das Spiel drehen. Beim Stand von 17:19 hatte die Filderallianz nun die Nase vorn. Die Blausteiner ließen jedoch nicht locker und holten auf. Eine Zeitstrafe gegen die HSG sowie ihr gut parierender Torhüter halfen ihnen dabei zusätzlich. Bei Gleichzahl konnte sich die Mannschaft wieder leicht absetzen und mit 20:22 bzw. 21:23 in Führung gehen. In der Schlussminute hatte mit 24:25 auch noch die Nase vorn. Ein paar Sekunden vor Abpfiff konnten die Gastgeber jedoch noch zum Endstand von 25:25 ausgleichen, der HSG gelang im nachfolgenden Angriff kein Tor mehr.

Es spielten: Probst, Dunz; L. Grundler (3), Osswald, Kögler, Eglauer (2), Gladel (1), Müller, Schneider (1), S. Grundler (2), Grimm (1), Falk (11/5), Ehrlich (4).


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: TSV Blaustein - HSG Ostfildern

#3 von Wielandstädter XL , 02.11.2011 12:37

Quelle: Esslinger Zeitung vom 02.11.11

HSG erkämpft beim Zweiten ein Remis

Blaustein (red) - Die HSG Ostfildern hat sich beim Tabellenzweiten der Handball-Württembergliga, dem TSV Blaustein, ein 25:25 (15:13) erkämpft. „Ich bin froh, dass wir jetzt eine Pause haben und nächstes Wochenende nicht antreten müssen“, spielte HSG-Trainer Frank Illi auf den Kräfteverschleiß nach dem Spiel gegen den TV Plochingen an, das ebenfalls unentschieden geendet hatte.

Gegen die ersatzgeschwächten Blausteiner (Illi: „Heute war mehr drin“) verlief die erste Hälfte ausgeglichen, keine der beiden Mannschaften vermochte sich entscheidend abzusetzen. Mitte des zweiten Durchgangs gelang der HSG sogar eine Zwei-Tore-Führung (19:17), die auch lange anhielt. Erst vier Minuten vor Schluss glich Blaustein zum 23:23 aus. Zweimal ging die HSG in Führung, zweimal glich Blaustein aus. 20 Sekunden vor dem Abpfiff war Ostfildern in Unterzahl in Ballbesitz, der Siegtreffer wollte allerdings nicht mehr gelingen. „Ich bin froh, dass wir aus den beiden Spielen gegen Plochingen und Blaustein zwei Punkte geholt haben“, bilanzierte Illi.

HSG Ostfildern: Probst, Dunz; Lukas Grundler (3), Osswald, Kögler, Eglauer (2), Gladel (1), Müller, Schneider (1), Steffen Grundler (2), Grimm (1), Falk (11/5), Ehrlich (4).


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: TSV Blaustein - HSG Ostfildern

#4 von guru , 02.11.2011 12:51

Quelle: Südwestpresse Ulm

Blaustein reicht ein Punkt

Blaustein spielt beim 25:25 gegen Ostfildern erstmals in der Handball-Württembergliga unentschieden.

Doppelte Premiere in der Lixsporthalle: Zunächst mussten die Handballer des TSV Blaustein erstmals seit ihrem Aufstieg in die Württembergliga die Punkte teilen, dann überraschte Stephan Hofmeister, indem er zum ersten Mal in seiner langen Trainerlaufbahn mit einem Unentschieden zufrieden war.

Grund für die unerwartete Genügsamkeit des Coachs war eine Magen-Darm-Grippe, die sein Team vor dem 25:25 (15:13) gegen die HSG Ostfildern schwächte. Niklas Kiechle spielte nicht, Tim Graf und Tobias Meiners waren nicht im Vollbesitz ihrer Kräfte. Als Graf mit Verdacht auf einen Innenbandriss im Knie ausfiel, musste Hofmeister ohne etatmäßigen Mittespieler auskommen. Trotzdem hatten die Gastgeber die Partie bis zur 40. Minute im Griff. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase zog Blaustein von 5:5 auf 10:5 davon.

Bis zur Pause kam Ostfildern dann auf 13:15 heran. Doch in Minute 40 war der Vorsprung aufgebraucht - und Ostfildern glich nicht nur aus (19:19), sondern ging in Führung (22:20). Aber Blaustein blieb dran und am Ende sicherten Harald Michaeler und Thomas Baumgart, eigentlich Torhüter der Zweiten, der den beruflich verhinderten Adalbert Konkel vertrat, den Punkt.

TSV Blaustein - HSG Ostfildern 25:25 (15:13)

TSV-Tore: Möller (7/1), Michaeler (5/1), Hellmann (4), Wowra (3), Spiß, Beschoner (je 2), Baumann, Meiners (je 1).


guru  
guru
Beiträge: 736
Registriert am: 20.09.2011

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

   

**
TSV Blaustein - TSV Wolfschlugen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen