Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

TSV Blaustein - SG H2Ku Herrenberg II

#1 von Wielandstädter XL , 08.03.2013 17:47

Quelle: www.sgh2ku.de


Vor einer scheinbar übermächtigen Aufgabe steht Württembergligaaufsteiger SG H2Ku Herrenberg II am Samstag. Beim TSV Blaustein (20 Uhr, Lixsporthalle) haben die Jungs von Coach Markus Ilitsch eigentlich nichts zu verlieren. Dennoch wäre im Abstiegskampf natürlich jegliches Erfolgserlebnis willkommen.

Markus Ilitsch ist wahrlich nicht zu beneiden. Mit seiner jungen Mannschaft steckt der Trainer mitten im Abstiegskampf. Ständig wechselnde Aufstellungen gehen mit ständig wechselnden Leistungen einher. War der Sieg in Reichenbach ein Ergebnis der minimierten Fehlerquote und der erfolgreichen Umsetzung der taktischen Vorgabe, musste man im letzten Heimspiel gegen Spitzenreiter Langenau/Elchingen (28:35) konstatieren, dass jegliche Fehler in der Württembergliga eiskalt bestraft werden, vor allem von solch erfahrenen Teams wie zuletzt Langenau.

Ein nicht viel kleineres Kaliber wartet auf die Drittligareserve nun am Samstag. Der TSV Blaustein ist eine der fünf Mannschaften in der Liga, in der es sportlich gesehen eigentlich für die SG kaum möglich ist zu punkten. Mit 23:15 Punkten rangiert das Team von Trainer Stephan Hofmeister momentan auf Rang fünf der Tabelle. Zwar ist der Zug Richtung Aufstieg längst abgefahren, auf einen unmotivierten Gegner zu hoffen, wäre aber fatal.

Einen nicht unerheblichen Teil ihres Erfolges haben die Blausteiner indes einem spektakulären Transfercoup zu verdanken. Mit dem ehemaligen Torschützenkönig der 2. Handball-Bundesliga, Jeremias Rose, konnte ein absoluter Topmann in die Blautopfstadt gelotst werden. Selbst immer torgefährlich und oft zwei Gegenspieler auf sich ziehend, beweist der Routinier gerade in diesen Situationen ein hervorragendes Auge für seine Mitspieler. Spieler wie Steffen Spiß, Patrick Rapp oder Tobias Meiners nutzen dies immer wieder konsequent.

Eine Konstellation, die es für die Mannschaft der SG H2ku II natürlich umso schwerer macht. Ein probates Mittel gegen Spieler mit solch hohen individuellen Fähigkeiten wie eben Jeremias Rose gibt es sicher nicht. Dennoch wird der Aufsteiger auch in Blaustein nicht in Ehrfurcht erstarren. Vor allem gilt es, die Fehler vom seinerzeit klar verloren Heimspiel gegen den TSV auszuwerten. Ein anderes Problem dürfte wieder einmal die Personalsituation darstellen. Neben den eigenen verletzten Spielern bestreitet die SG-Erste zur gleichen Zeit ihr Spiel in Kronau-Östringen und steckt dabei selbst mitten im Abstiegskampf. Hilfe ist aus dieser Richtung also nicht zu erwarten. Eher im Gegenteil, da auch die Drittligamannschaft personell wieder arg gebeutelt ist. Trotz aller schlechten Vorzeichen wird sich das Team aber wieder für eine Überraschung zerreißen. Das große Ziel Klassenerhalt will die Ilitsch-Sieben nicht aus den Augen verlieren.

-pg-


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011


RE: TSV Blaustein - SG H2Ku Herrenberg II

#2 von Wielandstädter XL , 11.03.2013 07:14

Quelle: www.swp.de

Der TSV Blaustein fuhr einen verdienten 29:22-Heimerfolg gegen die SG Herrenberg II ein. Zu Beginn war die Partie ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Ab der zwölften Spielminute aber konnten sich die Gäste aus Herrenberg kontinuierlich absetzen und hatten sich acht Minuten vor der Pause einen Vier-Tore-Vorsprung erarbeitet. Aufgrund eines immer stärker werdenden TSV-Torhüters Adi Konkel verkürzten die Blausteiner ihren Rückstand aber bis zur Pause wieder auf zwei Tore (12:14). Nach der Halbzeit trat der TSV wie verwandelt auf. Mit großer Einsatzbereitschaft wurde die Mannschaft um Abwehrchef Kay Rosenkranz immer sicherer und konnte sich Tor um Tor absetzen. Die Blausteiner überzeugten in der letzten Viertelstunde spielerisch, Herrenberg konnte dieser Überlegenheit nichts mehr entgegensetzen.


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011

zuletzt bearbeitet 11.03.2013 | Top

RE: TSV Blaustein - SG H2Ku Herrenberg II

#3 von Sirene , 11.03.2013 11:12

Zitat von Wielandstädter XL im Beitrag #2
Quelle: www.swp.de

Der TSV Blaustein fuhr einen verdienten 29:22-Heimerfolg gegen die SG Herrenberg II ein. Zu Beginn war die Partie ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Ab der zwölften Spielminute aber konnten sich die Gäste aus Herrenberg kontinuierlich absetzen und hatten sich acht Minuten vor der Pause einen Vier-Tore-Vorsprung erarbeitet. Aufgrund eines immer stärker werdenden TSV-Torhüters Adi Konkel verkürzten die Blausteiner ihren Rückstand aber bis zur Pause wieder auf zwei Tore (12:14). Nach der Halbzeit trat der TSV wie verwandelt auf. Mit großer Einsatzbereitschaft wurde die Mannschaft um Abwehrchef Kay Rosenkranz immer sicherer und konnte sich Tor um Tor absetzen. Die Blausteiner überzeugten in der letzten Viertelstunde spielerisch, Herrenberg konnte dieser Überlegenheit nichts mehr entgegensetzen.

TSV Blaustein - SG Herrenberg II 29:22 (12:14)

TSV-Tore: Rapp (6/2), S. Spiß, Kiechle (je 4), Meiners, Wowra, C. Spiß (je 3), Behr (3/1), Baumann (2), Rose (1).


Für diejenigen die es interessiert hier die richtigen Torschützen (hab eine Kopie vom Spielberichtsbogen vorliegen), die Angaben oben sind leider nicht korrekt!

TSV Blaustein: Konkel, Bieber; Baumann (2), Kiechle (3), C. Spieß (2), S. Spieß (7), Meiners (1), Rosenkranz, Rose, Rapp (6/2), Wowra (3), Behr (5/3), Möller

SG H2KU Herrenberg 2 : Österle, Dold; Schadock (6/2), Granberg (5), Mößler (2), Rinderknecht, Klisch, Tischner (1), Heldmaier, Mezger, Rau, Holczer (3), Rose (4/2), Jung (1/1)

Sirene  
Sirene
Beiträge: 181
Registriert am: 21.09.2012


RE: TSV Blaustein - SG H2Ku Herrenberg II

#4 von Wielandstädter XL , 11.03.2013 11:18

Alles klar @Sirene.
Ich hab die falschen Angaben gelöscht.


Zwei kleine Worte lassen alle LOCOS nachts nicht schlafen: SCV auswärts!

 
Wielandstädter XL
Beiträge: 730
Registriert am: 18.09.2011


   

**
TSV Blaustein-TV Plochingen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen