Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

HC Lustenau-TV Weingarten

#1 von albrandfichte , 15.09.2012 10:45

Quelle: Schwäbische-Zeitung

Herren Bezirksliga: HC Lustenau – TV Weingarten (Sa, 19.30 Uhr): Das Auftaktprogramm für den Landesliga-Absteiger TV Weingarten hat es in sich. Am heutigen Samstag geht es für den TVW beim Mitabsteiger HC Lustenau los, eine Woche später folgt das Heimspiel gegen den weiteren Absteiger TSG Ehingen, danach spielt Weingarten beim letztjährigen Bezirksliga-Vizemeister TG Biberach. „Ein viel schwereres Auftaktprogramm gibt es nicht“, sagt der neue TVW-Trainer Daniel Kühn. „Da können wir gleich sehen, wo wir stehen.“ Kühn betrachtet die ersten drei Begegnungen als Standortbestimmung und als Überprüfung, „wie gut unsere Vorbereitung war“.

Weingarten – das in den vergangenen Jahren als Fahrstuhlmannschaft zwischen der Landes- und der Bezirksliga pendelte – will in dieser Saison wieder oben mitspielen. „Es ist die stärkste Bezirksliga seit Langem“, glaubt Kühn. „Aber natürlich wollen wir aufsteigen.“ Zu den Favoriten zählt Trainer Kühn neben dem TVW die drei Auftaktgegner. Als Wundertüte gelten die drei weiteren österreichischen Teams Bregenz, Dornbirn und Hohenems. „Da weiß man nie, was auf einen zukommt.“

Kühn hat in Weingarten Jochen Trinkner beerbt, der zum Ligakonkurrenten Biberach gegangen ist. Als Ersatz für den zur MTG Wangen gewechselten Kreisläufer Florian Renz hat sich der TVW die Dienste von Patrick Osterc gesichert. Osterc spielte zuletzt in der Nähe von Düsseldorf bei der TUS Lintdorf und ist laut Kühn „ein Top-Ersatz für Renz“. Der 26-Jährige kam berufsbedingt nach Oberschwaben und hat das Interesse von mehreren Clubs geweckt. „Bei uns hat er sich gut eingefunden“, freut sich Kühn. Den weiteren Abgängen Oliver Schwägli (Rückenprobleme), Dominik Neff (ein halbes Jahr im Ausland) und David Pfadenhauer (TVW II) stehen mit Thomas Weber, Kai Böttcher und Simon Mutschler drei Zugänge aus der zweiten Herrenmannschaft gegenüber. Mit 24,24 Jahren (Durchschnittsalter) ist der TVW immer noch eine junge Mannschaft. Diese fiebert dem Saisonstart entgegen und will einen Fehlstart vermeiden.

Kader TVW: Pfau, J. Neff, Wanner; S. Glatzer, Mutschler, Grupp, Bluhm, Schönenberg, Ziegler, A. Glatzer, Wiest, Weber, Kalb, Grigoras, Böttcher, Osterc, Schilling. (tk)

 
albrandfichte
Beiträge: 3.532
Registriert am: 16.09.2011


   

**
News des HC Lustenau Saison 2012/2013

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen