Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

News des TSV Zizishauen Saison 2012/2013

#1 von albrandfichte , 28.06.2012 11:13

Homepage des TSV Zizishausen: www.tsv-zizis.de

 
albrandfichte
Beiträge: 3.532
Registriert am: 16.09.2011


RE: News des TSV Zizishauen Saison 2012/2013

#2 von Quelle www.ntz.de ( Gast ) , 29.06.2012 12:45

Neue Spieler integrieren
Handball: 2. IST-Metz-Turnier des TSV Zizishausen am Samstag


Der TSV Zizishausen veranstaltet am Samstag zum zweiten Mal das IST-Metz-Handballturnier in der Neckar-Sporthalle in Nürtingen. Insgesamt sechs Mannschaften der lokalen Szene aus der Württembergliga und Landesliga nehmen daran teil.

Als Ersatz für das langjährige Inselturnier hob der TSV Zizishausen im vergangenen Jahr das IST Metz-Turnier aus der Taufe, das vom Rasenplatz in die Halle verlegt wurde. Das Turnier ist als „Trainingsturnier“ konzipiert und soll den Mannschaften eine erste Standortbestimmung in der Vorbereitungsphase bieten.

Nachdem man in die Vorbereitung auf die neue Saison eingestiegen ist, soll neben dem reinen „Konditionbolzen“ auch der spielerische Aspekt nicht zu kurz kommen. In vielen Mannschaften gibt es neue Gesichter und so nutzt man die Gelegenheit, die neuen Spieler schnell ins Spielsystem zu integrieren. Beim TSV Zizishausen werden auch die Neuzugänge Tobias Effenberger, Tobias Klenner, Matthias Dreimann und Sascha Hartl erstmals auflaufen.

Teilnehmer sind aus der Württembergliga der TSV Wolfschlugen, TV Plochingen und Gastgeber Zizishausen, die sich auch in der neuen Saison in der Staffel Süd treffen werden. Dazu kommen nach dem Abstieg aus der Württembergliga die TG Nürtingen sowie der aufstrebende VfL Kirchheim. Das Feld komplettiert die SG Kuchen-Gingen, die unter Trainer Vasile Oprea auch schon mal in die Württembergliga aufgestiegen war.

Die Spiele beginnen bereits um 9.15 Uhr. Nach den Gruppenspielen wird die Zwischenrunde ausgetragen und das Finale ist gegen 17.15 Uhr geplant. Für Speisen und Getränke ist natürlich wie immer bestens gesorgt. gus

Quelle www.ntz.de

RE: News des TSV Zizishauen Saison 2012/2013

#3 von albrandfichte , 03.07.2012 10:12

Quelle: www.tsv-zizis.de

2. IST Metz Hallen-Turnier
Sonntag, den 01. Juli 2012 um 20:00 Uhr
TV Plochingen besiegt im Finale des 2. IST Metz Hallen-Turnier den TSV Wolfschlugen

Mit dem Sieg des TV Plochingen, der sich im Finale mit 14:13 gegen den TSV Wolfschlugen durchsetzte, endete am Samstag das zum zweiten Mal ausgetragene IST Metz Hallenturnier des TSV Zizishausen.

Das als Ersatz für das langjährige Inselturnier durchgeführte „Trainingsturnier“ bot den teilnehmenden Mannschaften wichtige Anhaltspunkte für die gerade angelaufene Vorbereitungsphase auf die im September beginnende Saison. Die Teams aus der Württembergliga und Landesliga boten dabei schnellen und hochklassigen Handball.

Besonders die SG Kuchen-Gingen legte im ersten Spiel los wie die Feuerwehr und überraschte mit einem 20:16-Erfolg gegen den Gastgeber TSV Zizishausen. Anschließend hatte die SG dann aber konditionelle Probleme und unterlag der TG Nürtingen mit 14:19. Die Zizishäuser verpassten im letzten Gruppenspiel trotz einer 20:15-Führung den nötigen hohen Sieg gegen die TG. Das 20:18 reichte aufgrund der schlechten Tordifferenz nur zum dritten Platz hinter der TG Nürtingen und der SG Kuchen-Gingen.

In der 2.Gruppe setzte sich Plochingen mit zwei Erfolgen gegen den VfL Kirchheim und den TSV Wolfschlugen durch. Die Hexenbanner sicherten sich Platz 2 durch das 16:13 gegen Kirchheim.

Für die Zwischenrunde wurde die Spielzeit von 2x20 auf 2x15 Minuten reduziert, da die hohen Temperaturen den Teams doch einiges an Kondition abforderten. Wolfschlugen setzte sich im ersten Halbfinale relativ sicher mit 16:12 gegen die TG durch. Knapper war es in der zweiten Begegnung, wo Kuchen-Gingen zu oft am Plochinger Torhüter scheiterte und so knapp mit 14:15 den Kürzeren zog.

Die beiden unterlegenen Mannschaften einigten sich auf ein kräfteschonendes Siebenmeterwerfen, das die SG Kuchen-Gingen mit 3:2 für sich entschied und somit den dritten Platz belegte.

Zizishausen bezwang im Platzierungsspiel den VfL Kirchheim deutlich mit 16:9 und sorgte so für einen versöhnlichen Abschluß des Turniers, bei dem Trainer Vasile Oprea bei der Integration der Neuzugänge wichtige Spielpraxis sammeln konnte.

Die beiden Württembergligisten Wolfschlugen und Plochingen boten im Finale eine spannende und umkämpfte Partie, die Plochingens Torhüter mit einem in den Schlußsekunden abgewehrten Strafwurf letztendlich entschied. So blieb es beim 14:13 für den TV, der mit einem stark veränderten Kader in der neuen Württembergliga-Saison wieder vorne mitmischen will.

kleine Bilder-Auslese

Nächstes Highlight für den TSV Zizishausen ist das Freundschaftsspiel gegen den FRISCH AUF Göppingen am 15.Juli. Der TSV empfängt den Europapokal-Sieger im EHF-Cup um 17.00 Uhr in der Eisenlohr-Halle.
Ergebnisse vom 2. IST Metz Hallenturnier:



Gruppe 1:

TSV Zizishausen - SG Kuchen-Gingen 16:20

TG Nürtingen - SG Kuchen-Gingen 19:14

TSV Zizishausen - TG Nürtingen 20:18

Gruppe 2:

TSV Wolfschlugen - VfL Kirchheim 16:13

TV Plochingen - VfL Kirchheim 24:15

TSV Wolfschlugen - TV Plochingen 14:16



Halbfinale:

TG Nürtingen - TSV Wolfschlugen 12:16

SG Kuchen-Gingen - TV Plochingen 14:15



Spiel Platz 5: TSV Zizishausen - VFL Kirchheim 16:9

Spiel Platz 3: TG Nürtingen - SG Kuchen-Gingen 2:3

Finale: TSV Wolfschlugen - TV Plochingen 13:14

 
albrandfichte
Beiträge: 3.532
Registriert am: 16.09.2011


RE: News des TSV Zizishauen Saison 2012/2013

#4 von guru , 30.08.2012 08:19

Quelle: Homepage TSV Zizishausen

Turnierwochenende des TSV Wolfschlugen
Montag, den 27. August 2012 um 15:56 Uhr
Frauen auf Platz 4 - Männer auf Platz 2

Sehr gut prasentierten sich die Mannschaften des TSV Zizishausen beim Turnier des TSV Wolfschlugen am vergangenen Wochenende. Am Freitag belegten die Damen einen guten vierten Platz, und am Sonntag beim Einladungsturnier erreichten die Männer das Finale - beide Male mußte man dem Gastgeber Wolfschlugen im direkten Vergleich den Vortritt lassen.

Die Damen besiegten am Freitag in den Gruppenspielen den SKV Unterensingen und den künftigen Ligakonkurrenten TSV Neuhausen. Gegen den klassenhöheren TB Neuffen unterlagen die Zizishäuserinnen ganz knapp mit 10:11 und spielten somit im kleinen Finale um Platz 3. Dort erwies sich jedoch Neu-Württembergligist TSV Wolfschlugen beim 6:12 als zu stark, so daß Trainer Vasile Oprea mit seinem Team am Ende Platz 4 belegte.

In das Einladungsturnier der Herren am Sonntag starten die Zizishäuser etwas unglücklich. Nach starkem Beginn und teilweise fünf Toren Vorsprung ließen die Schnaken gegen die HSG Schönbuch zu stark die Zügel schleifen, so daß der HSG in letzter Sekunde der Siegteffer zum 13:14 gelang. Am 2.Spieltag in der Württembergliga kann der TSV die Scharte in Schönbuch hoffentlich auswetzen. In den beiden nächsten Partien siegten die Schnaken mit 16:12 gegen den SKV Unterensingen und 19:16 gegen den TSV Grabenstetten und erreichten somit dennoch Platz 1 in der Gruppe.

Im Halbfinale traf man auf den Landesligisten TSV Owen, der sich in der anderen Gruppe überraschend gegen die höherklassige Konkurrenz durchgesetzt hatte. Die Schnaken lagen von Beginn an in Front und behielten am Ende mit 14:12 die Oberhand. Somit standen sich im "Traumfinale" die beiden Lokalrivalen gegenüber. Die Hexenbanner wollten sich in Ihrem Turnier nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und waren kämpferisch gestimmt. Doch zunächst lagen die Zizishäuser vorn, gaben dann aber am Ende beim 9:10 doch den Sieg aus der Hand. Angesichts der Tatsache, daß Trainer Vasile Oprea noch auf einige Stammkräfte wegen Urlaub verzichten mußte, durfte man mit mit dem Auftakt vor dem Pokal-Wochenende zufrieden sein.

guru  
guru
Beiträge: 736
Registriert am: 20.09.2011


RE: News des TSV Zizishauen Saison 2012/2013

#5 von guru , 30.08.2012 08:21

Quelle: Homepage TSV Zizishausen

Saison-Auftakt im HVW-Pokal
Mittwoch, den 29. August 2012 um 09:29 Uhr
TSV Bad Saulgau - TSV Zizishausen

Am kommenden Wochenende startet der TSV Zizishausen in die Saison 2012/13. Zum Auftakt geht es dabei im HVW-Pokal zum TSV Bad Saulgau, der in der letzten Saison aus der Württembergliga abgestiegen ist. Die Partie findet am Samstag, 1.September statt - Spielbeginn in der Sporthalle im Kronried ist um 18.00 Uhr. Nach dem erfolgreichen Auftritt beim Einladungsturnier des TSV Wolfschlugen, wo die Zizishäuser im Finale knapp mit 9:10 dem Gastgeber unterlagen, geht nun die lange Vorbereitungsphase auf die neue Saison ihrem Ende entgegen. Vor dem Pokalspiel in Saulgau wird Trainer Vasile Oprea mit seinem Team noch ein kleines Trainingslager absolvieren, in dem noch einmal am taktischen Feinschliff gearbeitet wird. Zudem wird noch der eine oder andere Spieler dazu stoßen, der in den letzten Wochen im Urlaub war.
Gegen den TSV Bad Saulgau sind die Schnaken in der ersten HVW-Pokalrunde wohl als Favorit anzusehen. Die Gastgeber sind nach einem „Seuchenjahr“ mit vielen Verletzten aus der Württembergliga abgestiegen und starten nun mit einem erzwungenermaßen stark verjüngten Kader den Neuanfang in der Landesliga. Die Schnaken gewannen in der letzten Saison beide Spiele deutlich. Umso größer wird der Ehrgeiz der Saulgauer sein diesmal besser abzuschneiden und den Zizishäusern womöglich ein Bein zu stellen. Coach Oprea wird seine Truppe darauf einstellen, die mit einem Sieg in die Saison starten will.
Das Hauptaugenmerk liegt aber auf dem Auftakt in die Württembergliga-Saison. In der nächsten Woche am Sonntag, 9.September geht es mit dem Heimspiel gegen den Aufsteiger SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen 2 los.

guru  
guru
Beiträge: 736
Registriert am: 20.09.2011


   

**
TSV Zizishausen Spielerkader Saison 2012/13

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen