Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

SKV Unterensingen Spielerkader Saison 2013/2014

#1 von albrandfichte , 04.09.2013 17:20

Quelle: www.skvunterensingen-handball.de



hintere Reihe von links: Michael Hackius, Tobias Klenner, Co-Trainer Matthias Briem, Senjin Kazazic, Max Schlau, Moritz Bürker, Konstantin Glöckler

mittlere Reihe von links: Trainer Benjamin Brack, Physio Christian Gude, Oliver Hihn, Nico Schreiber, Benedikt Rapp, Co Trainer Achim Nagel, Torwart-Trainer Johannes Schmied

vordere Reihe von links: Florian Brändle, Simon Hablizel, Lukas Keppeler, Edis Camovic, Marc Vogel, Manuel Lunz, Philipp Keppeler, Christian Sieger

Männer 1 (WÜRTTEMBERGLIGA)
Liebe Handballfreunde,

das lange Warten hat ein Ende. Nach der erfolgreichen Saison 2012/2013, die mit dem ersten Tabellenplatz und dem damit verbundenen Aufstieg in die höchste Spielklasse Württembergs endete, stehen in dieser Saison alle Zeichen auf Klassenerhalt. Die Vorfreude auf die neue Aufgabe ist riesengroß! Die neuen Gegner heißen unter anderem Zizishausen, Wolfschlugen, Plochingen, Deizisau, Reichenbach, Wernau und Grabenstetten.

>p>Auch in diesem Jahr hat sich unsere Mannschaft wieder verändert. Insgesamt vier Abgänge unseres Aufstiegsteams gilt es adäquat zu ersetzen. Mit Engelbert Eisenbeil, der jetzt Trainer beim Vfl Kirchheim in der Landesliga ist, hat uns ein sehr erfahrener Torhüter verlassen, der besonders in wichtigen Spielen immer wieder seine Klasse unter Beweis stellte. Michael Selch wird in Zukunft bei unserem Ligakonkurrenten Heiningen auf Paradenjagd gehen. Dem Ruf von „Engel“ ist auch unser Nachwuchstalent Maurice Kuchenbaur gefolgt und soll in Kirchheim zu einem Führungsspieler reifen. Der Allrounder in Angriff und Abwehr Zeljko Topic, der auf Grund des Berufes kürzer treten wollte, wird in Zukunft die Farben des TV Plochingen tragen und somit in die Bettwiesenhalle zurückkehren.

Trotz des Abgangs der genannten Leistungsträger machen die Neuzugänge Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison. Die Lücke im Tor soll durch gleich drei Neue geschlossen werden. Manuel Lunz kommt aus Wolfschlugen und kennt die Liga, was ein großer Vorteil ist. Mit Edis Camovic vom TV Weilstetten kommt ein weiterer erfahrener Württembergligatorwart, der leider aktuell mit einem Kreuzbandriss ausfällt und somit erst im Laufe der Saison seine Klasse unter Beweis stellen kann. Der Dritte im Bunde ist unser Eigengewächs aus der A-Jugend Marc Vogel, der durch seine exzellente Technik überzeugt. Für mehr Stabilität in der Abwehr soll Kreisläufer Benedikt Rapp sorgen, der ebenfalls vom TSV Wolfschlugen kommt. Besonders gespannt sein darf man auf die Rückkehr von Tobias Klenner. Nach einem Jahr in Zizishausen kehrt er zu seinen Wurzeln zurück und soll die rechte Seite bereichern und für mehr Torgefahr sorgen. Komplettiert wird der Kader von den zwei Talenten Florian Brändle und Philipp Keppeler. Florian kommt aus der Wolfschlugener A-Jugend Bundesligamannschaft und ist in der Lage leichte Tore aus dem Rückraum zu werfen. Der Linkshänder Philipp Keppeler vom TV Neuhausen/Erms ist mit einem Doppelspielrecht ausgestattet, so dass er gleichzeitig in der Jugendbundesliga spielen kann.

Das vorhandene Potential der Mannschaft zeigte sich bereits in der sehr langen Vorbereitung. Hier hat der Co-Trainer Achim Nagel wichtige Impulse im Bereich Athletiktraining gesetzt. Der neue Torwarttrainer Johannes Schmied arbeitet intensiv an der Technikverbesserung unserer Torhüter. Dennoch lief die Vorbereitung nicht optimal. Neben kleineren Blessuren fallen mit Edis Camovic (Kreuzbandriss), Lukas Keppeler (Meniskusriss) und Michael Hackius (Schulterverletzung) drei wichtige Stützen über Monate aus. Wir wünschen allen eine schnelle Genesung.

Es gilt die Leistungen aus der Vorbereitung sowie vor allem aus der letzten Saison nun auch in der Württembergliga zu bestätigen, um möglichst schnell Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Vor allem gegen die direkten Konkurrenten muss möglichst gepunktet werden. Nachdem im letzten Jahr zu Hause kein Punkt abgegeben wurde, muss die Bettwiesenhalle eine Festung bleiben. Sie können uns dabei helfen, indem sie uns in gewohnter Weise lautstark unterstützen. Freuen Sie sich also auf zahlreiche Derbys und große Handballschlachten.


Mit sportlichem Gruß

Euer Benjamin Brack


 
albrandfichte
Beiträge: 3.532
Registriert am: 16.09.2011

zuletzt bearbeitet 04.09.2013 | Top

   

News SKV Unterensingen Saison 2013/2014

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen