Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

HSG Ostfildern-TSV Heiningen

von albrandfichte , 18.10.2014 11:15

Quelle: www.hsg-ostfildern.de

HSG Ostfildern erwartet Favorit aus Heiningen zum nächsten Heimspiel

Am Samstag den 18.10.2014 treffen um 20 Uhr in Scharnhausen die noch punktlose HSG und die souverän gestarteten Gäste aus Heiningen aufeinander.

Die Vorzeichen für diese Partie könnten nicht unterschiedlicher aussehen. So startete der letztjährige Viertplatzierte TSV Heiningen mit 6 Punkten aus 4 Spielen souverän in die neue Runde, während die Ostfilderner nach 4 Nierderlagen immer noch auf die ersten Zähler in der neuen Runde warten müssen. Somit werden die Gäste mit einer breiten Brust in Ostfildern auflaufen und den nächsten Sieg einfahren wollen. Für die HSG gilt es nach zum Teil enttäuschenden Phasen in den letzten Spielen, die eigenen Unkonzentriertheiten und Abschlussschwächen abzustellen und weniger technische Fehler als in den letzten Spielen zu verursachen um nicht in die leichten Gegenstöße des Gegners zu laufen.

Personell ist die Lage weiterhin angespannt. So werden neben den beiden Langzeitverletzten Lukas Grundler und Moritz Grimm auch wie im letzten Spiel Florian Auer nicht zur Verfügung stehen. Außerdem muss Marc Gladel wegen einer Kniereizung vorerst kürzer treten, was sein Einsatz am Samstag wohl unmöglich machen wird.

Trotz der schlechten Vorzeichen hat die Mannschaft nichts zu verlieren und wird sich auf keinen Fall verstecken. Gerade in einem Heimspiel möchte man den treuen Fans etwas bieten. Also kommen Sie am Samstag um 20 Uhr nach Scharnhausen und unterstzützen Sie die Mannschaft bei dieser schwierigen Aufgabe!

Top

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz