Bilder Upload Bilder Upload Bilder Upload

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

RE: TG Nürtingen-HCBW Feldkirch

von albrandfichte , 18.10.2014 11:22

Quelle: www.tghandball.de


Männer 1 - Vorbericht TG Nürtingen - BW Feldkirch

aus der Nürtinger Zeitung vom 17.10.2014
„Österreichische“ Woche beginnt
Handball-Landesliga, Staffel 3

Zum Auftakt der „österreichischen Woche“ empfängt die TG Nürtingen am Samstag in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle um 20 Uhr den Handballclub Blau-Weiß Feldkirch. Nächste Woche geht es dann zum zweiten Vorarlberger Vertreter HC Hohenems.

Seltene Gäste stellen sich am Samstag in Nürtingen vor. Mit der österreichischen Mannschaft von HC BW Feldkirch kommt eine erfahrene Landesligamannschaft in die Theodor-Eisenlohr-Sporthalle. In den vorausgegangenen Spielzeiten war die Truppe aus Vorarlberg in anderen Staffeln der Landesliga und belegte dort immer einen Platz im vorderen Drittel der Tabelle. In der neuen Saison präsentierte sich das Team sehr stabil und musste sich bei drei Siegen nur Tabellenführer TSV Bad Saulgau knapp geschlagen geben. So weist die Mannschaft aus der Montfortstadt nahezu die gleiche Bilanz auf wie Gastgeber TG Nürtingen.

Besonders aufhorchen ließ das Vorarlberger Team mit einem 38:31-Sieg gegen Göppingen, der ebenso deutlich ausfiel wie die Nürtinger 31:38-Niederlage in Steinheim. Ansonsten ist Feldkirch noch ein relativ unbeschriebenes Blatt für die TGler und es bleibt abzuwarten, wie die Mannschaft von Trainer Imre Bene am Neckar zurechtkommt. Bislang eindrucksvollster Werfer ist Philipp Franz auf der Linksaußenposition.

Für die TG Nürtingen geht es in dieser Partie um die Aufarbeitung des letztwöchigen Negativerlebnisses. Gelingt es Trainer Rolf Gaber, seine Spieler wieder aufzurichten? Wer den Trainer der TG Nürtingen kennt weiß, dass er immer wieder einen Weg findet, vorhandene Mängel abzustellen. Zudem werden mit Philipp Henzler und Daniel Arbeiter wieder zwei Linkshänder mit von der Partie sein, was die rechte Seite im Angriff der Turngemeinde wieder deutlich belebt. jüs

Top

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz